Spannungsregler

Treffer 1-48 von 108

Seite
pro Seite
Aufsteigend sortieren

Treffer 1-48 von 108

Seite
pro Seite
Aufsteigend sortieren
 
Spannungsregler
0

Top Rabatt

Top Rabatt

Spannungsregler für ein langes Leben deiner Batterie und Elektronik

Spannungsregler (auch Gleichrichter genannt) gehören zu dem unscheinbaren, aber dennoch sehr wichtigen Zubehör eines Motorrades. Sie regeln gleich mehrere Aufgaben in der Elektronik deiner Maschine, die zur Leistung und Funktionsfähigkeit einzelner elektrischer Bestandteile notwendig sind. So liegt die Schuld zum Beispiel häufig beim Laderegler, wenn es um durchgebrannte Lampen oder eine platte Batterie geht.

Welche Funktionen hat ein Laderegler?

Der Laderegler hat die Funktion die Eingangsspannung, welche bei laufendem Motor von der Lichtmaschine erzeugt wird, zu regulieren und in der richtigen, gleichmäßigen Höhe für den aktuellen Bedarf in das Bordnetz und Batterie einzuspeisen. Das bedeutet, dass der elektronische Regler die ankommende Eingangsspannung regelt und an alle Stromverbraucher im Fahrzeug so weitergibt, dass diese genügend Energie für ihre jeweiligen Funktionen erhalten - nicht mehr und nicht weniger. Gleichrichter sorgen kurzum für die ideale Verteilung der Ladespannung auf die einzelnen Bestandteile der Elektrik im Motorrad.

Für die Lichtmaschine des Bikes sind solche Regler unverzichtbar, weshalb sie auch als Lima-Regler bezeichnet werden. Die geförderte Wechselspannung in der Lichtmaschine wird vom Regler in eine Gleichspannung verwandelt, sodass die Lampen ausschließlich die Energie erhalten, die sie benötigen, um ihrer Funktion nachgehen zu können. Auch bei stark schwankender Motor-Drehzahl kann der Spannungsregler die eingehende Eingangsspannung so regulieren, dass die Ausgangsspannung konstant gehalten wird. So schützt der Spannungsregler die elektrischen Verbraucher deines Motorrads, wie zum Beispiel die Lichtmaschine, vor Überspannung und verhindert das Überladen der Batterie.

Ist der Original Gleichrichter deiner Maschine kaputt, kann eine Tiefenentladung der Batterie deiner Maschine erfolgen. Die Batterie kann hierbei nicht mehr laden oder sie wird überladen, sodass sie im schlimmsten Fall kocht, aufbläht und platzt. Deshalb solltest du regelmäßig alle Kontakte und Leitungen von Regler, Lima und Batterie prüfen. So kannst du feststellen, ob der Lima-Regler deines Bikes die Batteriespannung im Griff hat. Ist das nicht der Fall, und die Ausgangsspannung entspricht nicht der idealen Verteilung, wird es Zeit für einen neuen Regler. Das Ersatzteil entspricht von den Maßen und Regelleistung den originalen Spannungsreglern.

Spannungsregler von Craftride passend für dein Modell

Wir führen in unserem Sortiment eine Vielzahl unterschiedlicher Laderegler, genau passend für nahezu jedes Motorrad Modell. Durch die saubere und hochwertige Verarbeitung durch den Hersteller Craftride entstehen Produkte mit Qualität und Sicherheit. Die Relais von Craftride findest du bei uns in unterschiedlichen optischen und funktionalen Ausführungen, sodass für jeden das optimale Produkt zur Gleichverteilung der Ausgangsspannung im Motorrad dabei ist. Das ist wichtig, da die ideale Ausgangsspannung für ein Motorrad je nach Modell variieren kann.

Kleiner Tipp von uns: Für eine optimierte Ableitfähigkeit der Hitze, die durch die Batteriespannung erzeugt wird, kannst du einfach Kupfer- oder Aluminiumpaste unter deinen Regler auftragen.